Diese Muffins sind nichts für Kinder und Jugendliche. Doch allen Erwachsenen und vor allem allen Weinkennern kann dieses seltene Rezept wärmstens empfohlen werden. Durch die Verwendung eines besonders edlen Tropfens, entsteht eine exquisite Leckerei, die bei jedem Kaffeekränzchen bestens ankommt.

Schoko Rotwein Muffins
 
Zubereitung
Backzeit
Gesamt
 
Portionen: 5
Zutaten
  • 100 Milliliter Milch
  • 50 Milliliter Rotwein trocken
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 150 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Kakaopulver
  • 50 Gramm Nuss-Nougat-Creme
  • 2 Eier
Zubereitung
  1. Das Mehl mit dem Kakaopulver und dem Backpulver in einer Schüssel vermischen.
  2. Die Eier, die Milch und den Rotwein zusammen in einer weiteren Schüssel verrühren.
  3. Anschließend die Mehlmischung nach und nach unterheben und alles gut vermengen.
  4. Jetzt die Nuss-Nougat-Creme hinzugeben.
  5. Den fertigen Teif in die Muffinformen füllen und die Muffins bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen für etwa 20 Minuten backen.
  6. Die gebackenen Muffins auf einem Küchengitter abkühlen lassen.

Foto: Copyright © Leszek Leszczynski | CC-BY-SA

Share Button

Kommentieren


Rezept bewerten:  

Neueste Rezepte

Brownie Muffins

Rezept vom 8 Mrz. 2013

3 Kommentare

Schoko Mokka Muffins

Rezept vom 8 Mrz. 2013

0 Kommentare

Mini Schokoladenmuffins

Rezept vom 8 Mrz. 2013

2 Kommentare

After Eight Muffins

Rezept vom 8 Mrz. 2013

0 Kommentare

Schoko Spinnen Muffins

Rezept vom 8 Mrz. 2013

2 Kommentare


Alle Rezepte anzeigen